Dr. Berend Terveer

Zahnarzt • Oralchirurg

  • Oralchirurgie
  • Zahnheilkunde
  • Implantologie

Vita zu Dr. med. dent. Berend Terveer

1974 - 1980
Studium der Zahnmedizin an der Christian-Albrechts-Universität Kiel

1982 - 1985
Assistenzzahnarzt an der Abteilung Kieferchirurgie des Zentrums Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Kiel bei Prof. Dr. Dr. F. Härle.
Tätigkeitsschwerpunkte:
Sprechstunde für Kiefergelenkerkrankungen
Implantatsprechstunde

Promotion
Abteilung Hygiene, Sozialhygiene und Gesundheitswesen
Zentrum Klinisch-Theoretische Medizin I
Christian-Albrechts-Universität Kiel
Prof.Dr.med.K.-O. Gundermann
Untersuchungen zur minimalen Infektionsdosis von Staphylokokkus aureus

1985
Fachzahnarzt für Oralchirurgie

1985
Niederlassung in eigener Praxis in Kiel

1984 - 1999
Referent für zahnärztliche Fortbildung am Hammer-Institut der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein zum Themenbereich Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie

1999
Curriculum Implantologie bei der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie (DGZI)

2005
Tätigkeitsschwerpunkt Implantolgie (DGZI)

2009
Fachkunde digitale Volumentomographie (DVT)